Zur Navigation (Enter) Zum Inhalt (Enter) Zum Footer (Enter)

Aktuelles aus dem Museumsnetzwerk Halle

21. April 2022

Die folgende Presseinformation ist auch als PDF zum Herunterladen erhältlich.

Endspurt der Aktion »Schlüsselbund Hallesche Museen« - Schlüsselsammeln noch bis 30.04.2022 möglich

Durch die 2018 ins Leben gerufene Aktion »Schlüsselbund Hallesche Museen« hat sich das Museumsnetzwerk Halle bereits über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Die aktuelle, dritte Runde der beliebten Aktion läuft – coronabedingt verlängert –nur noch wenige Tage: Noch bis zum Samstag, den 30. April 2022 können in allen zehn teilnehmenden Museen Schlüssel gesammelt und in die Sammelkarte eingeklebt werden. Dabei ist nur beim ersten Museumsbesuch der volle Eintrittspreis zu entrichten, in den anderen Häusern gilt der ermäßigte Eintrittspreis.

Alle Schlüsselsammlerinnen und -sammler werden gebeten, ihre vollständig ausgefüllten Karten ebenfalls bis zum 30. April 2022 in einem der teilnehmenden Museen abzugeben, damit sie bei der Verleihung der »Goldenen Museumsschlüssel« berücksichtigt werden können. Die feierliche Übergabe der »Goldenen Museumsschlüssel«, die ein Jahr lang zum kostenfreien Eintritt in alle Museen des Museumsnetzwerkes berechtigen, an die erfolgreichen Sammlerinnen und Sammler findet im Rahmen des Internationalen Museumstages am Sonntag, den 15. Mai 2022 um 11 Uhr im Händel-Haus, Große Nikolaistraße 5, statt.

Start der neuen Veranstaltungsreihe des Museumsnetzwerks Halle: »Gemischtes Direktoren-Doppel«

Von jeher sind Direktoren-Führungen besondere Museumserlebnisse. Mit einem neuen, wahrlich außergewöhnlichen Format des Museumsnetzwerks Halle werden sie jetzt sogar doppelt interessant: Beim »Gemischten Direktoren-Doppel« können Besucherinnen und Besucher fachkundige Museumsleiter auf Exkurse in ein jeweils anderes Museum des Netzwerkes begleiten. Die Veranstaltungsreihe möchte damit eine frische Perspektive auf das Prinzip der Direktoren-Führungen bieten und auch die enge Zusammenarbeit zwischen den halleschen Museen dokumentieren. Aus diesem Grund wurden die angebotenen Doppel nicht einfach ausverhandelt, sondern komplett per Losverfahren ermittelt. Das »Gemischte Direktoren-Doppel« ist ein exklusiver Beitrag zum Halleschen Themenjahr 2022 »Macht der Emotionen«.
Das erste Hinspiel findet am 04. Mai 2022 um 17.00 Uhr im Kunstmuseum Moritzburg statt. Als Gastführerin wird Dr. Bettina Stoll-Tucker, Abteilungsleiterin am Landesmuseum für Vorgeschichte, ausgewählte Objekte der Sammlung im Kunstmuseum mit ihrem archäologischen Blick erkunden. Die Besucher können sich auf einen neugierigen und unterhaltsamen Dialog mit dem Gastgeber, Direktor Thomas Bauer-Friedrich freuen.

Die gemischten Direktoren-Doppel finden in Form von jeweils fünf Hin- und fünf Rückspielen statt. Nähere Informationen zu allen Veranstaltungen und Terminen können Sie auch dem beigefügten Flyer entnehmen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Führungsteilnahme ist nur per Voranmeldung über E-Mail oder Telefon möglich. Der Eintrittspreis beträgt 6 EUR je Person. Bitte beachten Sie gegebenfalls die am Veranstaltungstag geltenden Pandemie-Bestimmungen.

Die Hinrunde:

04.05.22 um 17.00 Uhr - Bettina Stoll-Tucker zu Gast im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)  Achtung: Verschoben auf den 08.06.2022 um 17.00Uhr
Reservierung unter Telefon: 0345 2125 973 &
E-Mail: kunstvermittlung@kulturstiftung-st.de

18.05.22 um 17.00 Uhr - Clemens Birnbaum zu Gast in der Kunsthalle »Talstrasse«
Reservierung unter Telefon: 0345 5507 510 &
E-Mail: info@kunstverein-talstrasse.de

01.06.22 um 17.00 Uhr - Thomas Müller-Bahlke zu Gast im Beatles Museum
Reservierung unter Telefon: 0345 2903 900 &
E-Mail: BeatlesMuseum@t-online.de

15.06.22 um 17.00 Uhr - Michael Viebig zu Gast im Stadtmuseum Halle
Reservierung unter Telefon: 0345 2213 030 &
E-Mail: stadtmuseum@halle.de

22.06.22 um 17.00 Uhr - Frank Steinheimer zu Gast in der Zentralen Kustodie
Reservierung unter Telefon: 0345 5521 733 &
E-Mail: kustodie@uni-halle.de

Die Rückrunde

14.09.22 um 17.00 Uhr - Martin Schmidt zu Gast in den Franckeschen Stiftungen
Reservierung unter Telefon: 0345 2127 450 &
E-Mail: infozentrum@francke-halle.de

21.09.22 um 17.00 Uhr - Thomas Bauer-Friedrich zu Gast im Landesmuseum für Vorgeschichte
Reservierung unter Telefon: 0345 5247 30 &
E-Mail: besucherbetreuung@lda.stk.sachsen-anhalt.de

28.09.22 um 17.00 Uhr - Matthias Rataiczyk zu Gast im Händel Haus
Reservierung unter Telefon: 0345 500 90 103 &
E-Mail: ticket@haendelhaus.de

12.10.22 um 17.00 Uhr - Jane Unger zu Gast in der Gedenkstätte Roter Ochse
Reservierung unter Telefon: 0345 4706 98 337 &
E-Mail: info-roterochse@erinnern.org

19.10.22 um 17.00 Uhr - Dirk Schaal zu Gast im Zentralmagazin Naturwiss. Sammlungen
Reservierung unter Telefon: 0345 5526 466 &
E-Mail: koordination@zns.uni-halle.de

Der Flyer zur Veranstaltungsreihe des Museumsnetzwerks Halle: »Gemischtes Direktoren-Doppel« kann hier heruntergeladen werden.

Das Museumsnetzwerk Halle (Saale) - Profil

Das Museumsnetzwerk Halle (Saale) wurde im September 2016 gegründet. Es vereint 11 hallesche Museen unterschiedlichen Profils und verschiedener Trägerschaften:
Beatles Museum – Franckesche Stiftungen zu Halle – Gedenkstätte ROTER OCHSE Halle (Saale) – Technisches Halloren- und Salinemuseum Halle (derzeit wegen Umbaus geschlossen) – Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) – Kunstverein »Talstrasse« e. V. – Landesmuseum für Vorgeschichte – Stadtmuseum Halle – Stiftung Händel-Haus – Zentrale Kustodie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg – Zentralmagazin Naturwissenschaftlicher Sammlungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Das Netzwerk versteht sich als Forum für einen Informationsaustausch untereinander sowie für einen offenen Austausch zu Fragen der Kulturarbeit in der Stadt Halle. Zudem bildet es eine Plattform, auf der mittel- bis langfristige Projekte von lokaler und überregionaler Strahlkraft vorgestellt, diskutiert und gemeinsam entwickelt werden können.

Kontakt

Dr. Bettina Stoll-Tucker
Co-Sprecher Museumsnetzwerk Halle
Telefon: +49 (0) 345 52 47 320
bstolltucker@lda.stk.sachsen-anhalt.de
Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt – Landesmuseum für Vorgeschichte

https://museumsnetzwerk-halle.de/

Zum Seitenanfang